Mülltonnen Bepflanzung

Eine Mülltonnenbox schon mal eine Aufwertung des eigentlich unattraktiven Bereichs des Müllplatzes. Wer noch einen Schritt weitergehen möchte, setzt eine Bepflanzung oben drauf. Das macht nicht nur optisch etwas her, sondern ist auch individuell bepflanzbar. Welche Vor- und Nachteile eine Bepflanzung mit sich bringt, bzw. wo du eine Mülltonnen Bepflanzung kaufen kannst, liest du in diesem Artikel.

Wie sieht eine Mülltonnen Bepflanzung aus?

In der Regel ist hier nicht die Bepflanzung der Mülltonne selbst gemeint. Das wäre unpraktisch, da die Mülltonne von oben geöffnet werden muss. Vielmehr ist die Bepflanzung einer Einhausung gemeint. Die Mülltonne steht also in einer Art Garage, welche mit einer Tür verschlossen werden kann. Diese Box ist oftmals aus Beton, Holz oder Metall gefertigt. Boxen, die lediglich von vorne geöffnet werden können (und nicht an der oberen Seite), können nun bepflanzt werden.

Das geschieht durch zwei Arten. Zum einen kann eine herkömmliche Mülltonnenbox gekauft werden. Auf deren Dach steht dann eine Wanne, welche bepflanzt werden kann. Die zweite Möglichkeit ist eine Mülltonnenbox zu kaufen, welche bereits Pflanzwannen an der oberen Seite* eingebaut hat. Beides hat seine Berechtigung. Letzteres ist von der Optik meist schöner jedoch in der Regel teurer.

Eine sehr ausführliche und bebilderte Anleitung hat Resorti zur Verfügung gestellt. Darin wird die mögliche Bepflanzung, Drainage-Matten und vieles mehr behandelt.

Vorteile einer Bepflanzung

  • Klarer Haupt-Vorteil ist die Optik bei einem Pflanzdach für Mülltonnenbox. Eine Begrünung wirkt ästhetisch, zeitlos und modern. Eine Mülltonne macht kaum etwas her, eine Mülltonnenbox ist eine deutliche Steigerung der Attraktivität und die Begrünung sozusagen die schönste Variante.
  • Auch in Sachen Vielfalt liegt die Mülltonnen Bepflanzung vorne, denn je nach Geschmack kann bunt gepflanzt werden oder auch ein Kräuterbeet oder Gemüsegarten angelegt werden. So kann beispielsweise morgens der Müll hinaus- und der Schnittlauch hereingebracht werden.
  • Während der Wirtschaftshof meist ein karger Ort ist, an dem Mülltonnen, Fahrräder oder Gepäckträger herumliegen, ist eine Pflanzdach Mülltonne eine Fortsetzung des Gartens. Gerade auch kleinere Grundstücke gewinnen so ein Stück mehr Grünfläche zurück.

Nachteile einer Mülltonnen Bepflanzung

  • Dem einen oder anderen wird es schon dämmern. Klarer Nachteil ist der Arbeitsaufwand. Die Bepflanzung musst du gießen (oder automatische Bewässerung installieren), Unkraut und Schädlinge entfernen und das laufend. Da die Mülltonnen Bepflanzung meist im Eingangsbereich steht, läufst du jeden Tag daran vorbei. Pflege ist daher unabdingbar.
  • Kommt die kalte Jahreszeit, kann es je nach Bepflanzung erforderlich sein diese vor der Witterung zu schützen. Das kann durch ein aufgesetztes Mini-Gewächshaus mit Beheizung durch einen Frostwächter oder auch das Einwintern im Haus sein. Auch das sorgt wiederum für Arbeit und Pflegeaufwand.
  • Zu bedenken ist auch die Regenausspülung. Wenn es regnet, können Erdstückchen herabfallen, bzw. die Mülltonneneinhausung Schlieren bekommen.

Hersteller

Ein bekannter Hersteller auf dem Gebiet der Mülltonnen Bepflanzungen ist das Unternehmen Reinkedesign aus Rednitzhembach mit über 15 Jahren Erfahrung. Interessant ist, dass das Unternehmen auch Bausätze* verkauft, welche selbst zusammengebaut werden können. So hast du auch Aufbauspaß und einen persönlichen Bezug inklusive.

Reinkedesign bietet beispielsweise mit dem Produkt Boxxi* eine Mülltonnenbox für eine bis vier Tonnen zu je 120 oder 240 Liter Fassungsvermögen. Du kannst aus acht Kombinationen wählen, je nachdem wieviele Mülltonnen du benötigst. Beispielsweise also auch eine 4er Mülltonnenbox mit Pflanzdach*.

Die Mülltonnenbox ist aus Aluminium gefertigt und in der Farbe Anthrazit designt. Die Front ziert ein quadratisches Muster, die Oberkante eine Pflanzwanne, welche individuell bepflanzt werden kann. Der größte Vorteil an diesem System ist, dass durch den Aufbau auch später ein Element dazugekauft werden kann.

Eine beliebte Alternative zu einer Mülltonnen Bepflanzung ist eine Gabione um die Tonnen zu errichten.

5 Gedanken zu „Mülltonnen Bepflanzung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert